Unterwegs in Großbritannien

GB – London im Januar – Tag 3

Auch wenn wir am Vorabend (Berichte von Tag 1, Tag 2, Tag 4 und Tag 5) spät ins Bett kamen, waren wir am Montagmorgen wieder früh unterwegs. Wir hatten für 9 Uhr Einlasskarten für den Tower. Diese Besichtigung wollte ich unbedingt machen, nachdem ich sie mir dreißig Jahre früher wegen des Preises (und vor allem des Wechselkurses, der zu einem Eintritt vom gut 50 DM führte) nicht leisten wollte.

Die Karten hatten wir vorab über das Internet gekauft. Das wäre theoretisch nicht nötig gewesen, es war wenig los.

2018 London Tag 3 06

2018 London Tag 3 08

Innerhalb der Wall-Anlage

Wir machten uns gleich auf den Weg durch den Innenhof zu den Kronjuwelen. Wir waren allein – wir und die Wachen. An den Kronjuwelen geht es langsam auf einem Roll-Band vorbei. Wir nutzten unseren Freiraum intensiv und liefen darauf vor und zurück, nahmen beide Seiten und besahen uns die Steine intensiv. Wunderschöne und prunkvolle Arbeiten sind zu sehen. Große Empfehlung!

Fotos gibt es leider nicht, es ist verboten, Bilder zu machen.

2018 London Tag 3 09

Inzwischen regnete es kräftig, so daß wir auf den Wall-Anlagen nicht spazierten, sondern nur noch einige kleine Räume besichtigten und die Raben besuchten, die aber auch – ob des schlechten Wetters? – nur lustlos in der Ecke saßen.

2018 London Tag 3 10

2018 London Tag 3 07

Wir nahmen einen Bus zurück nach Kensington und schauten uns London ein bißchen durch die verregneten Scheiben an. Ein Besuch des Victoria & Albert Museums bot sich bei diesem Wetter geradezu an. Vorher gingen wir aber ums Eck noch essen. Der Herr der Cucina wollte unbedingt im farbenfrohen Comptoir Libanais essen gehen. Ich tat ihm den Gefallen und holte mir auf dem Weg nur ein Sandwich. Beim Libanesen hätte ich mir wegen meiner Allergien sehr schwer getan. Er jedenfalls war sehr zufrieden mit dem Mittagsmenü in diesem kleinen, farbenfrohen Restaurant.

2018 London Tag 3 04

2018 London Tag 3 05

Nach dem Mittagessen gingen wir zum Victoria & Albert Museum. Wir schlenderten durch ein paar Räume – unser eigentliches Ziel war aber die Balenciaga-Sonderausstellung. In einer sehr großen Retrospektive seiner bekanntesten Entwürfe wurde auch seine Inspiration auf andere Modeschöpfer gezeigt.

2018 London Tag 3 03

Endlich hatte es aufgehört zu regnen. Wir nutzen die Pause zu einem Spaziergang durch Kensington zu Harrods. Wir verbrachten einige Zeit im Haus, nicht nur in der Lebensmittelabteilung.

2018 London Tag 3 01

2018 London Tag 3 02

Nach Harrods taten die Füße weh und wir waren so müde, daß wir den Bus zum Hotel nahmen, unterwegs noch zwei Flaschen Bier einpackten und den Abend lesend ausklingen ließen.

Tower of London
London, EC3N 4AB

Eintritt im Januar 2018: 21,50 £ pro Person

Comptoir Libanais
1-5 Exhibition Rd, Kensington, London SW7 2HE, Vereinigtes Königreich

Victoria & Albert Museum
Cromwell Rd, Knightsbridge, London SW7 2RL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.