Einkäufe

Wochenmarkteinkauf KW27

Ungespritzte, niederbayrische Kirschen gab es diese Woche auf dem Markt. Drei Kilogramm packte ich in mein “Wägele” – noch unschlüssig, was ich daraus machen würde. Ansonsten Standard-Sommereinkauf mit neuen Kartoffeln und viel Bohnen.

Wochenmarkt KW 27

Die Kirschen wurden schließlich entsteint und zu “Kirschen in Cognac” – ähnlich Amarena-Kirschen verarbeitet. Außerdem kam ich im Großmarkt noch an ein Kistchen vollreifer Marillen, daraus wurden 18 Gläser Aprikosenmarmelade.

Einkochen KW 27

Zum Essen gab es unter anderem die erste Tomatentarte der Saison mit Lammkoteletts, provenzalisches Huhn (Rezept folgt), Hühnergeschnetzeltes sowie ein aufgetautes und aufgewärmtes Stück Zwiebelkuchen als Homeoffice-Mittagessen mit Salat.

Essen KW 27

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.