Uncategorized

Reh-Bratwürste

Kurz vor Weihnachten hatte der Stadtmetzger für mich selbstgemachte Reh-Bratwürste auf die Seite gelegt. Da sag ich doch nicht nein und stelle natürlich den Menüplan um. 🙂 
rehbratwuerste teller

Es gab Reh-Bratwürste mit frisch gemachtem Kartoffelbrei aus Moos-Sieglinde, dazu selbstgemachtes Blaukraut, von dem noch eine Portion in der Gefriertruhe war.
Sehr, sehr fein! Rezept erübrigt sich wohl, oder? Einfach braten!
rehbratwuerste

Im Vergleich – oben fränkische Bratwürste, unten die Reh-Bratwürste. 

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.