Pasta,  Vorspeise

Auberginen-Kapern-Sardellen-Zwiebel-Tomaten-Sauce

Eigentlich ist ja schon alles mit der Überschrift gesagt – klassische Ferienwohnungsküche nach dem Strand oder Sporteln. Würzig fein – paßt.

AuberginenSugo

Auberginen-Kapern-Sardellen-Zwiebel-Tomaten-Sauce
2 Portionen

  • 1 Aubergine
  • 1 milde, große, rote Zwiebel (Tropea)
  • 3 TL Kapern
  • 4 Sardellenfilets
  • 1 kleine Dose Tomaten stückig oder eine selbstgemachte Tomatensauce
  • 1 Zweig Thymian
  • Salz, Pfeffer, Piment d’Espelette
  • 3 EL Olivenöl

Aubergine in Würfel (Kantenlänge 1 cm) schneiden, Zwiebel in nicht zu kleine Stücke. Sardellen zerdrücken.

Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln glasig braten, Auberginenwürfel zugeben. Alles circa 5 Minuten dämpfen, mit der Tomatensauce mischen, Thymian zugeben und auf kleiner Flamme gut 10 Minuten köcheln.
Kurz vor dem Servieren Kapern, Sardellen zugeben und würzen. Mit den Nudeln vermischen.

5 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.