Uncategorized

Zurück – Welcome back!


Drei Wochen Blogpause – aber mit zwei gewichtigen Gründen. Erst erwischte mich ein EPEC-Bakterium, um das man sicher keinen Wirbel gemacht, geschweige denn daraufgekommen wäre.
Doch in Zeiten von EHEC wird parallel EPEC geprüft und das hatte ich erwischt. Die kurze Aufregung legte sich aber schnell. Bloß: Essen sehen, geschweige denn Essen riechen oder an die Zubereitung war nicht zu denken. Also folglich auch kein Bloggen. 😉

Und dann gings mehr oder weniger direkt in den Urlaub. Wir wollten einen Teil unserer letztjährig geplanten, aber wegen Aschewolke ausgefallenen USA-Ostküsten-Reise nachholen.

Freiheitsstatue 
Freiheitsstatue

Da wir aber nur zwei Wochen dieses Jahr Zeit hatten, gings 14 Tage nach New York – unterbrochen durch drei Tage in Washington.

Washington Monument
Washington Monument

Vieles gabs zu entdecken, natürlich kulinarisches, aber auch kulturelles, geschichtliches, kurioses …

Und da ich in der Vorbereitung auf die Reise vorallem Shopping-Reisebeschreibungen auf diversen Blogs und Foren gefunden habe, bin ich so frei und werde die nächsten Wochen immer wieder ein paar Nicht-Shopping-Berichte einstreuen, denn Shopping stand nicht auf unseren vorrangigen Urlaubs-To-Do’s.

Ich hoffe, Ihr freut Euch über wieder aktivere Blogzeiten und Berichte von unserer Reise.

11 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.